January 10, 2015

Ich weiß, das Thema Trauer geht eigentlich gar nicht auf einem Blog wie diesem. Nur ist es so, dass das Überleben am Rande des ganz alltäglichen Wahnsinns zwangsläufig auch an diesen tristen Abgründen des Lebens vorbeiführt. Daher wandle ich heute am Rande der Pietätlosigkeit. Tod ist traurig. Man schweigt ihn tot, den Sensenmann, breitet das Schweigen des Vergessens aus. Oder kann man einen schmerzlichen Verlust auch anders verarbeiten? Darf man dem Tod aberwitzige Momente abgewinnen...

Please reload

Love Lili
  • Facebook Clean

Keinen Beitrag verpassen

Featured Posts

Angekommen in der Perfektionsneurose

July 12, 2019

1/10
Please reload

Blog Cloud
Please reload

Favorite Pic
Copyright

Meins. Lassen Sie es sich auf der Zunge zergehen, es ist meins, alles meins! Sie können es nicht haben, denn es ist meins. Sie dürfen, sollen, können es hoffentlich auch lesen, Sie müssen mit mir nicht einer Meinung sein, Sie können es mögen oder auch nicht, auf Facebook liken und teilen, aber lassen Sie unter allen Umständen die Finger davon. Zitieren unter Angabe der Quelle mit Link ist erwünscht und gerne erlaubt (recht herzlichen Dank auch), aber alle Texte aus diesem Blog gehören mir! Mir und nicht Ihnen! Wenn Sie Text von meinem Blog entwenden, werden Sie die schmerzhafte Bekanntschaft meines Anwaltes und seines Bruders - Schwergewichtsboxer und auch sonst eine dubiose Existenz - machen. Für jede Zuwiderhandlung versprechen ich Ihnen: Sie werden stotternd in einer Einzelzelle schmorren und sich die restliche Lebenszeit mit der an sich banalen und trockenen Lektüre über Respekt vor geistigem und sonstigem Eigentum vertreiben...

Archiv
Please reload

Lili Bach

© 2018 Lili Bach. All Rights reserved.